Blog
Home»News»Black-Hat-SEO

Black-Hat-SEO

Neben der seriösen Suchmaschinenoptimierung – die sog. White Hat SEO – gibt es auch unseriöse Suchmaschinenoptimierung, die sog. Black-Hat-SEO-Methoden. Diese SEO Methoden sollten Sie unbedingt vermeiden, wenn Sie langfristig mit Ihrer Seite ranken möchten.

Black Hat SEO bezeichnet man auch als Suchmaschinen-Spam, was von den Suchmaschinen nicht gerne gesehen wird und bei Entdeckung solcher Methoden zum dauerhaften Ausschluss der Spam-Seite aus den Suchmaschinen führen kann.

Black Hat SEO

Black-Hat-SEO funktioniert nur kurzfristig

Black-Hat-SEO kann nur kurzfristig funktionieren. Wenn die Suchmaschinen den Betrugsversuch erkennen, folgt in der Regel eine Abstrafung oder der komplette Ausschluss aus dem Suchindex. Wer also mit seiner Homepage langfristig erfolgreich in den Suchmaschinen bei Google, Bing & Co. gelistet werden möchte, der sollte keine unseriösen Black-Hat-SEO-Methoden anwenden. Das gilt natürlich auch, wenn man die Suchmaschinenoptimierung der Homepage nicht selber durchführt, sondern eine SEO-Agentur mit der Optimierung der Homepage beauftragt. Als Laie kann man normalerweise nicht auf den ersten Blick erkennen, ob die SEO-Agentur auch seriöse Methoden bei der Suchmaschinenoptimierung anwendet. Später ist der Ärger dann oft groß, wenn die Firmenhomepage in den Suchmaschinen gesperrt wird. Um Suchmaschinen-Spam zu entlarven, setzt Google auf automatische Algorithmen. Schlägt das Programm Alarm, folgt als nächstes eine manuelle Prüfung der Seite. Werden auch dann unzulässige SEO-Methoden entdeckt, dann folgt ein Ausschluss der Webseite aus dem Suchindex.

Unseriöse SEO Agenturen schaden Ihrem Ranking!

Wie kann man als Laie nun unseriöse Suchmaschinenoptimierung, die sog. Black-Hat-SEO-Methoden erkennen? Kurz: Sie können als Laie nicht alles erkennen, wenn eine SEO-Agentur aber offensichtlich mit bekannten Black-Hat-SEO-Methoden arbeitet, dann sollten Sie den Auftrag lieber anderweitig vergeben. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob von einer SEO Agentur bei Ihrer Webseite Black-Hat-SEO bzw. Suchmaschinen-Spam Methoden verwenden wurden, dann können Sie uns gerne mit einer Überprüfung beauftragen. Auch wenn Sie von Google bereits eine Abstrafung erhalten haben, helfen wir Ihnen gerne. Unsere SEO Agentur aus Hamburg sorgt dafür, dass Ihre Domain wieder in den den Suchmaschinen rankt!

Vermeiden Sie diese Black-Hat-SEO-Methoden

  • Cloaking – Robot der Suchmaschine wird Extra-Seite präsentiert
  • Site-Hacking – unerlaubter Zugriff auf fremden Server und verstecken von Links
  • Kopieren von fremden Inhalten, sog. Content Grabber
  • Keyword-Stuffing – Suchbegriffe sehr oft wiederholen
  • Keywords, die mit Inhalten der Seite nichts zu tun haben
  • Hidden Text – unsichtbare Texte
  • Hidden Links – versteckte Links
  • Doorway-Pages – Brückenseiten erstellen
  • Link-Spamming
  • Irreführende Weiterleitungen
  • Referrer- und Trackback-Spam
  • unnatürliches Linkbuilding durch Link-Käufe

Nutzen Sie unser SEO Angebot

Wir verwenden nur seriöse White Hat SEO für langfristigen Erfolg! Profitieren Sie von unseren SEO Profis in Hamburg und nutzen Sie unsere qualifizierte Beratung. Gewinnen Sie mit unserer SEO Agentur mehr Kunden und generieren Sie mehr Umsatz. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und erstellen Ihnen gerne kostenlos ein günstiges Angebot zur Suchmaschinenoptimierung. Das SEO Team aus Hamburg freut sich darauf, Ihre Website zu optimieren.

Hier nehmen Sie mit uns Kontakt auf »

SEO Agentur Hamburg Kontakt

Written by

Senior SEO-Manager – Position One GmbH aus Hamburg. Sie benötigen eine professionelle Suchmaschinenoptimierung für Ihre Website oder Onlineshop? Sie möchten Ihre Likes und Conversion-Rate bei facebook steigern? Ich berate Sie gerne für SEO und facebook Marketing! Schreiben Sie mir eine E-Mail: siefken@position-one.de

Leave a Comment